EMV-Expertenforum Vor-Ort-Treffen

EMV-Expertenforum – Erstes Vor-Ort-Treffen

Das EMV-Expertenforum ist seit diesem Jahr Treffpunkt für Kunden und Interessenten, die sich regelmäßig mit EMV-Themen auseinandersetzen.

Seit Mai dieses Jahres profitieren die Teilnehmer von Vorträgen aus der Praxis, gegenseitiger Beratung und Unterstützung. EMV-Fachkräfte von Würth Elektronik eiSos und Baudisch Electronic moderieren und begleiten die Diskussion.

Nachdem die Treffen des EMV-Expertenforums bisher ausschließlich online durchgeführt wurden, fand im Oktober das erste persönliche Treffen statt.

Das Treffen im Waldaupark Stuttgart, das den geltenden Corona-Vorschriften entsprechend durchgeführt wurde, bot den Teilnehmern eine Plattform für ein persönliches Kennenlernen und Networking.

Zur Agenda gehörten unter anderem ein Vortrag über das Thema Single Pair Ethernet sowie eine Livemessung und eine offene Diskussion.

Wir freuen uns über die tiefgreifenden Fachgespräche und die positiven Rückmeldungen. Ein weiteres persönliches Treffen ist bereits in Planung.

Baudisch Electronic GmbH

Im Gewerbegebiet 19
73116 Wäschenbeuren

Zur Newsletter-Anmeldung

Neue Einkaufsleitung

Personalwechsel in der Einkaufsleitung

Tobias Bartolomeo wird neuer Einkaufsleiter

 

Am 01. September 2021 tritt Ute Stiegler als Einkaufsleiterin zurück und übergibt ihre Position an Tobias Bartolomeo.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Stiegler für ihr über 20 jähriges Wirken in unserem Unternehmen. Mit ihrem Ideenreichtum und ihrem unermüdlichen Engagement hat sie viele berufliche Herausforderungen mit Bravour meistern können.

Frau Stiegler wird noch bis zum 14. Januar 2022 Teil des Unternehmens bleiben und sich dann ins Privatleben verabschieden.

 

Ab dem 01. September 2021 trägt Tobias Bartolomeo die Verantwortung für die Einkaufsabteilung und forciert deren strategische und operative Neuausrichtung.

Herr Bartolomeo war 17 Jahre als operativer Einkäufer bei der ERNI Electronics GmbH tätig und übernahm im Dezember 2020 mit seinem Eintritt in unser Unternehmen bereits die strategische Verantwortung des Einkaufs.

 

 

„Mit dem Wechsel in den neuen Verantwortungsbereich möchte ich auf das bestehende Fundament unseres heutigen Einkaufs aufbauen.

Zwei weitere Mitarbeiter verstärken seit kurzem unser Team, zusammen mit ihnen ist der Einkauf nun darauf ausgerichtet, die strategischen Ziele des Unternehmens für die nächsten Jahre zu erreichen.

Wir werden uns mit großem Elan darum kümmern, die Anforderungen unserer Kunden zu übertreffen und immer das passende Material im Haus zu haben.“

Tobias Bartolomeo

Einkaufsleitung, Baudisch Electronic GmbH

Baudisch Electronic GmbH

Im Gewerbegebiet 19
73116 Wäschenbeuren

Zur Newsletter-Anmeldung

Firmenrundgang

Virtueller Firmenrundgang

Erleben Sie Baudisch Electronic im virtuellen 360° Rundgang und besichtigen Sie unser Firmengebäude, inklusive Produktion, EMV-Labor und Verwaltung!

Der 360° Rundgang ermöglicht eine Führung durch unser Gebäude – unabhängig davon, wie weit Sie von unserem Standort entfernt sind und unabhängig der aktuell geltenden Corona-Richtlinien.

Ihr Baudisch Experte führt Sie persönlich durch den Betrieb und geht dabei direkt auf Ihre Fragen zum Unternehmen und zu unseren Services ein.

 

Haben Sie Interesse an einem Rundgang? Dann kontaktieren Sie uns und vereinbaren einen Termin für Ihre persönliche virtuelle Führung durch unser Gebäude.

Wir freuen uns auf Sie!

 

E-Mail: [email protected]

Telefon: +49 (7172) 9 26 13-0

    Interessiert an:

    Baudisch Electronic GmbH

    Im Gewerbegebiet 19
    73116 Wäschenbeuren

    Zur Newsletter-Anmeldung

    Azubiprojekt

    Azubiprojekt 2021

    Baudisch Electronic investiert durch die qualitativ hochwertige betriebliche Ausbildung junger Menschen in die Zukunft und tritt so dem Fachkräftemangel in der Branche aktiv entgegen.

    Ein fester Bestandteil unserer Ausbildung sind abteilungsübergreifende Azubi-Projekte, mit denen die Auszubildenden unter realen Bedingungen in die Projektarbeit eingeführt werden.

    Die Basis der Projekte ist das selbstständige und eigenverantwortliche Arbeiten der Auszubildenden. Wir legen großen Wert darauf, dass die Ausbildungsleiter und involvierte Abteilungsleiter als Lernprozessbegleiter fungieren. Dies bedeutet, dass keine Anweisungen gegeben werden, sondern durch die selbstständige Erarbeitung Lernmöglichkeiten geschaffen werden, die im sonstigen Ausbildungs-Alltag teilweise nicht möglich sind.

    Durch diese Philosophie ermöglichen wir den Azubis das Projekt von der ersten Ideenpräsentation vor der Geschäftsleitung bis zur finalen Übergabe der Tafel an die Abteilung eigenverantwortlich durchzuführen.

    Ziel der interdisziplinären Projekte ist es, über die klassischen Ausbildungsinhalte hinaus zu gehen und die individuellen Stärken der Auszubildenden zu erkennen und zu fördern. Unter anderem liegt ein starker Fokus auf der Optimierung der Kommunikation, Organisation und Teamarbeit der Teilnehmenden.

    In diesem Jahr befassten sich die Auszubildenden mit der neusten Ergänzung unseres Maschinenparks – der Wellenlötanlage.

    Das Projekt bestand aus der Gestaltung einer Informationstafel über die neue Maschine und ihre Funktionsweisen. Unsere Azubis haben Ihre Erfahrungen über das Projekt in einem eigenen Blogbeitrag festgehalten.

    Baudisch Electronic GmbH

    Im Gewerbegebiet 19
    73116 Wäschenbeuren

    Zur Newsletter-Anmeldung

    aktuelle Liefersituation

    Information zur aktuellen liefersituation

    Liefersituation weiterhin angespannt 

    Die Problematik der Beschaffung elektronischer Bauteile begleitet uns nun seit geraumer Zeit. Die Covid-19-Pandemie führt in Kombination mit weiteren politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen dazu, dass sich die ganze Situation weiter verschärft und sowohl Preise als auch Lieferzeiten über alle Sparten hinweg enorm steigen. 

    Diese liegen seitens der Hersteller mittlerweile bei 25-52 Wochen und mehr.  

    Elektronikbranche kämpft entlang der gesamten Lieferkette mit Bauteilknappheit 

    Ein Nebeneffekt der weltweiten Pandemie ist der Boom des Elektronikmarktes. Vor allem die große Nachfrage nach Unterhaltungselektronik und 5G-Technologie sowie der Wandel im Automobilsektor hin zur E-Mobilität sorgen dafür, dass das Volumen an benötigten Elektronik-Bauteilen stark ansteigt.  

    Aktuell können die Produktionsvolumina der Hersteller nicht so schnell wieder hochgefahren werden, wie die Nachfrage steigt. 

    Verstärkt werden die Produktionsengpässe vor allem durch die erneut steigenden Corona-Fälle in den südostasiatischen Staaten und den entsprechenden staatlichen Maßnahmen dazu. Viele Unternehmen müssen über mehrere Wochen hinweg komplett geschlossen bleiben. Andere Länder folgen diesem Beispiel. Taiwan beliefert lediglich die umliegenden Staaten. Das Handelsembargo der USA gegen China belasten hier zusätzlich. 

    Weitere Probleme innerhalb der Supply Chain resultieren aus den pandemiebedingten Störungen in der Logistik (z.B. geringere Volumina von Air-Cargo). 

    Handlungsempfehlung für unsere Kunden 

    Prognosen legen nahe, dass uns die schwierige Liefersituation auch noch durch das Jahr 2022 begleiten wird.  

    Aufgrund der täglich wechselnden Informationen und der undurchsichtigen Entwicklungen, nimmt es momentan mehr Zeit als üblich in Anspruch Angebote zu erstellen und Aufträge zu bestätigen. 

    Unser Einkauf und unser Vertrieb arbeiten eng mit Distributoren auf der ganzen Welt zusammen und schöpfen sämtliche Möglichkeiten aus, kritische Bauteile zu beschaffen und eine einigermaßen zuverlässige Preis- und Lieferzeitprognose zu erstellen. 

    Ihre Lieferfähigkeit hat für uns nach wie vor oberste Priorität und wir werden alles erdenkliche unternehmen, um diese aufrecht zu erhalten. 

    Sollte es benötigte Bauteile nicht geben, bemühen wir uns bereits im Vorfeld entsprechende Ersatztypen zu finden, um hier Ihre Lieferfähigkeit aufrecht erhalten zu können. Eventuell notwendige Redesigns aufgrund nicht mehr verfügbarer Bauteile können durch unsere Entwicklungsabteilung gerne für Sie umgesetzt werden 

    Bitte überprüfen Sie Ihren Lagerbestand und handeln Sie bei Bedarf umgehend.  

    Wir wollen diese herausfordernde Situation gemeinsam mit Ihnen meistern und hoffen auf Ihr Verständnis. 

     

     

    Baudisch Electronic GmbH

    Im Gewerbegebiet 19
    73116 Wäschenbeuren

    Zur Newsletter-Anmeldung

    EMV-Expertenforum startet im Mai

    Neues EMV-Expertenforum

    Mit dem neu geschaffenen EMV-Expertenforum etablieren Baudisch Electronic und Würth Elektronik einen neuen Standard für die EMV-Beratung. Ziel des Forums ist es, eine unternehmensübergreifende Plattform zu schaffen, auf der sich die Mitglieder mit Experten austauschen und von deren Know-how und Erfahrung profitieren. 

    Diesen Mai startet Baudisch Electronic in Kooperation mit Würth Elektronik ein Projekt, das einzigartig im DACH-Bereich ist: das EMV-Expertenforum. Beide Unternehmen haben sich in den letzten Jahren als Spezialist für EMV-Prüfungen etabliert und zeichnen sich besonders durch die hervorragende Beratung und die enge und lösungsorientierte Zusammenarbeit mit den Kunden aus.  

    Mit dem EMV-Expertenforum schaffen wir eine unternehmensübergreifende Plattform und Networking-Möglichkeit, auf der ein Informationsaustausch in sicherer und professioneller Umgebung stattfindet.  

    Die Erfahrung hat gezeigt, dass sich Unternehmen oft mit ähnlichen EMV-Fragestellungen auseinandersetzen müssen, für deren Lösung viel Zeit und Ressourcen aufgewendet werden. Das EMV-Expertenforum bietet eine Plattform, auf der Erfahrungen ausgetauscht werden, die dann auf die eigene Problemstellung übertragen werden können, wodurch der Lösungsprozess enorm verkürzt wird. 

    Einmal im Monat findet ein Online-Meeting statt, bei dem jeweils 1-2 aktuelle EMV-Themen vorgestellt und diskutiert werden. Die Mitglieder können aktuelle Problemstellungen zu den Themengebieten einbringen, die dann im Gremium mit unseren Experten diskutiert werden. So profitieren die Teilnehmenden von dem Input der anderen Mitglieder, sowie der Expertise und dem Fachwissen von Würth und Baudisch.  

    Als zusätzlichen Service erhalten Mitglieder des EMV-Expertenforums Zugang zu unserem Onlineportal. Hier werden Dokumente, FAQs und Präsentationen inklusive aller relevanten Praxistipps und Informationen zum Download zur Verfügung gestellt.  

    Das Expertenforum ist kostenlos. Interessenten können sich hier registrieren.

    Baudisch Electronic GmbH

    Im Gewerbegebiet 19
    73116 Wäschenbeuren

    Zur Newsletter-Anmeldung