Tagung der Arbeitsgruppe EMV Des ZVEI

Verabschiedung von Günter Bender

Unser langjähriger Mitarbeiter Herr Günter Bender, der mehr als ein Jahrzehnt bei der Baudisch Electronic als Bereichleiter des EMV-Labors tätig war und nun unseren Kunden als EMV-Berater Rede und Antwort steht, hat als Mitglied einer Arbeitsgruppe EMV des ZVEI, eine EMV-Tagung in unserem Haus möglich gemacht. Die Mitglieder dieser Arbeitsgruppe EMV kommen aus ganz Deutschland – von namhaften Firmen im Bereich der Prozessautomatisierung. Solche EMV-Tagungen werden turnusmäßig durchgeführt, meist bei einer der ZVEI-Mitgliedsfirmen.

Die AG EMV befasst sich mit einem breiten Themenspektrum der elektromagnetischen Verträglichkeit. Folgende Schwerpunkte wurden in der diesjährigen Sitzung angesprochen:

  • Aktueller Stand der Normungssituation
  • Zu erwartende Normenänderungen in 2017 und später. Dies ist ein sehr wichtiger Punkt, denn durch eine frühzeitige Information können wir im EMV-Labor zeitnah in Abstimmung mit unseren Kunden, Erkenntnisse weitergeben und diese für Ihre Neuentwicklungen auf zukünftige Normenänderungen frühzeitig anpassen.
  • Erläuterung der Konsequenzen, die sich aus der neuen EMV-Richtlinie und dem daraus resultierendem EMV-Gesetz ergeben.
  • EMV und funktionale Sicherheit
  • Details aus den geplanten EMV-Basisnormen, Fachgrund – und Produktfamiliennormen. Da bestimmte Normenänderungen unserer AG nicht schlüssig erschienen, wurden entsprechende Einsprüche an die Normungsgremien formuliert. Diese Einsprüche werden an die entsprechenden Normungsausschüsse weitergeleitet. Wobei es von Vorteil ist, dass einige Teilnehmer der AG EMV ebenfalls Mitglieder in entsprechenden internationalen Normengremien sind.
  • Bericht zur neuen RED (früher Funkgeräte-Richtlinie)
  • Ergebnisse eines Ringversuches im Bereich der HF-Anstrahltechnik der momentan in der AG-EMV läuft.

Am Nachmittag stand ein Firmenrundgang auf dem Programm. Bei der Besichtigung des neuen Baudisch EMV-Labors, welches Anfang 2015 in Betrieb genommen wurde, meinten so manche Kollegen augenzwinkernd: „Bei diesem großzügigen Platzangebot und dieser modernsten Messeinrichtung könnte man direkt neidisch werden.“
Am Ende der sehr kurzweiligen und informativen Tagung wurde Herr Bender als langjähriges Gremiumsmitglied in den Ruhestand verabschiedet. Er übergibt nun den „Stab“ an Josip Horvat, der seit 2015 als EMV-Bereichsleiter bei der Baudisch Electronic tätig ist, weiter.

Resümierend war die EMV-Tagung am 08. Februar 2017 im Hause Baudisch eine sehr gelungene Veranstaltung. Die nächste Sitzung findet in 9 Monaten wieder bei einer ZVEI-Mitgliedsfirma statt.