Datenschutz­erklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert bei der Fa. Baudisch Electronic GmbH.  

Eine Nutzung der Internetseiten der Baudisch Electronic GmbH ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich.  

Mit der folgenden Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber aufklären, welche Arten Ihrer personenbezogenen Daten (nachfolgend auch kurz als „Daten“ bezeichnet) wir zu welchen Zwecken und in welchem Umfang verarbeiten.  

Die Datenschutzerklärung gilt für alle von uns durchgeführten Verarbeitungen personenbezogener Daten, sowohl im Rahmen der Erbringung unserer Leistungen als auch auf unseren Webseiten.  

Die verwendeten Begriffe sind nicht geschlechtsspezifisch. 

Verant­wortlicher für die Verarbeitung

Baudisch Electronic GmbH
Im Gewerbegebiet 19
D-73116 Wäschenbeuren

T: +49 (7172) 9 26 13-0
F: +49 (7172) 9 26 13-30

Vertretungs­berechtigte Geschäfts­führer

Bernadette Kirchrath | Matthias Lenz

Fragen zum Datenschutz

Bei Fragen zum Datenschutz erreichen Sie den externen Datenschutzbeauftragten der Firma Baudisch Electronic unter der E-Mail-Adresse:
datenschutz@ms-computer.de

Maßgebliche Rechts­grundlagen

Im Folgenden erhalten Sie eine Übersicht der Rechtsgrundlagen der DS-GVO, auf deren Basis wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass neben den Regelungen der DS-GVO nationale Datenschutzvorgaben in Ihrem bzw. unserem Wohn- oder Sitzland gelten können. Sollten ferner im Einzelfall speziellere Rechtsgrundlagen maßgeblich sein, teilen wir Ihnen diese in der Datenschutzerklärung mit.

    • Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a. DS-GVO) - Die betroffene Person hat ihre Einwilligung in die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen spezifischen Zweck oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben.
    • Vertragserfüllung und vorvertragliche Anfragen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b. DS-GVO) - Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen.
    • Berechtigte Interessen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DS-GVO) - Die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen.

Begriffs­definitionen

Die in dieser Datenschutzerklärung verwendeten Begrifflichkeiten entstammen vor allem Art. 4 DS-GVO. Die nachfolgenden Erläuterungen sollen dagegen vor allem dem Verständnis dienen. Die Begriffe sind alphabetisch sortiert.

  • Personenbezogene Daten: “Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person („betroffene Person“) beziehen.
  • Verantwortlicher: Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.
  • Verarbeitung:  Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten, sei es das Erheben, das Auswerten, das Speichern, das Übermitteln oder das Löschen.

Die gesetzlichen Definitionen sind verbindlich. Details dazu finden Sie hier:

https://DS-GVO-gesetz.de/art-4-DS-GVO/

Rechte der betroffenen Personen

Ihnen stehen als Betroffene nach der DS-GVO verschiedene Rechte zu, die sich insbesondere aus Art. 15 bis 21 DS-GVO ergeben:

  • Widerspruchsrecht
  • Widerrufsrecht bei Einwilligungen
  • Auskunftsrecht
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung und Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Beschwerde bei Aufsichtsbehörde

Mehr Informationen dazu finden Sie hier:

https://DS-GVO-gesetz.de/kapitel-3/

Zuständige Aufsichts­behörde

Die für Auskünfte und Beschwerden zuständige Behörde ist:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und
die Informationsfreiheit Baden-Württemberg

Körperschaft des öffentlichen Rechts
Königstrasse 10 a
70173 Stuttgart
Postfach 10 29 32
70025 Stuttgart

Tel.: 0711/615541-0
FAX: 0711/615541-15
E-Mail:  poststelle@lfdi.bwl.de
Website: https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/online-beschwerde/

Cookies

Die Internetseiten der Baudisch Electronic GmbH verwenden Cookies. Cookies sind Informationen, die über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.
Durch den Einsatz von Cookies kann die Baudisch Electronic GmbH den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.
Wir verwenden Cookies nur mit Ihrer Zustimmung, außer wenn sie für die Nutzung unserer Website unbedingt erforderlich sind (sogenannte essenzielle oder auch Sessioncookies).
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit ändern oder widerrufen. Die jeweils aktuell verwendeten Cookies (gemäß Ihren Einstellungen) sehen Sie in unserem Cookiemanager. Den Link dazu finden Sie am Ende dieser Datenschutzerklärung und in der Fußzeile unserer Website.
Sollten Sie der Verwendung von Cookies nicht zustimmen, kann es zu Einschränkungen bei der Nutzung der Dienste auf unserer Website kommen.

Einsatz und Verwendung von Youtube

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von YouTube integriert. Wenn Sie beim Aufrufen unserer Website der Verwendung zugestimmt haben, wird YouTube mit den hier geschilderten Modalitäten aktiviert. 

YouTube ist ein Internet-Videoportal, dass Video-Publishern das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Nutzern die ebenfalls kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser ermöglicht. YouTube gestattet die Publikation aller Arten von Videos, weshalb sowohl komplette Film- und Fernsehsendungen, aber auch Musikvideos, Trailer oder von Nutzern selbst angefertigte Videos über das Internetportal abrufbar sind. 

Betreibergesellschaft von YouTube ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin, D04 E5W5, Ireland. 

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine YouTube-Komponente (YouTube-Video) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige YouTube-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden YouTube-Komponente von YouTube herunterzuladen. Weitere Informationen zu YouTube können unter https://www.youtube.com/yt/about/de/ abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhalten YouTube und Google Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird. 

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und dem jeweiligen YouTube-Account der betroffenen Person zugeordnet. 

YouTube und Google erhalten über die YouTube-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person ein YouTube-Video anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Account ausloggt. 

Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google. 

Newsletter

Auf der Internetseite der Baudisch Electronic GmbH wird den Benutzern die Möglichkeit eingeräumt, den Newsletter unseres Unternehmens zu abonnieren.
Zur Bestellung des Newsletters ist die Angabe der E-Mailadresse zwingend erforderlich. Freiwillige Angaben sind aus der verwendeten Eingabemaske ersichtlich.

Wir verwenden Ihre an uns übertragenen Daten ausschließlich für den Versand des Newsletters, der Informationen oder Angebote enthalten kann.

An die für den Versand der Newsletter eingetragene E-Mail-Adresse wird eine Bestätigungsmail versendet, um im Double-Opt-In-Verfahren die Zustimmung des Inhabers der E-Mail-Adresse sicherzustellen.

Sie können Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten und deren Nutzung zum Newsletter-Versand jederzeit widerrufen, z. B. über den Abmelde-Link im Newsletter.

Wir verwenden rapidmail, um unseren Newsletter zu versenden. Ihre Daten werden daher an die rapidmail GmbH übermittelt. Dabei ist es der rapidmail GmbH untersagt, Ihre Daten für andere Zwecke als für den Versand des Newsletters zu nutzen. Eine Weitergabe oder ein Verkauf Ihrer Daten ist der rapidmail GmbH nicht gestattet. rapidmail ist ein deutscher, zertifizierter Newsletter Software Anbieter, welcher nach den Anforderungen der DS-GVO und des BDSG sorgfältig ausgewählt wurde.

Weitere Informationen zu rapidmail erhalten Sie hier: https://www.rapidmail.de/datenschutz

Die Newsletter der Baudisch Electronic GmbH enthalten sogenannte Zählpixel. Dadurch kann eine statistische Auswertung des Erfolges oder Misserfolges von Online-Marketing-Kampagnen durchgeführt werden. Anhand des eingebetteten Zählpixels kann die Baudisch Electronic GmbH erkennen, ob und wann eine E-Mail von einer betroffenen Person geöffnet wurde und welche in der E-Mail befindlichen Links von der betroffenen Person aufgerufen wurden.

Solche über die in den Newslettern enthaltenen Zählpixel erhobenen personenbezogenen Daten werden gespeichert und ausgewertet, um den Newsletterversand zu optimieren und den Inhalt zukünftiger Newsletter noch besser den Interessen der betroffenen Person anzupassen. Diese personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Kontakt­aufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via soziale Medien) werden die Angaben der anfragenden Personen verarbeitet, soweit dies zur Beantwortung der Kontaktanfragen und etwaiger angefragter Maßnahmen erforderlich ist.

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden gelöscht, wenn

    • Gesetzliche Maßgaben dies verlangen
    • Die zur Verarbeitung erteilten Einwilligungen widerrufen werden (z. B. Newsletterversand)
    • Sonstige Erlaubnisse entfallen (z. B. wenn der Zweck der Verarbeitung dieser Daten entfallen ist oder sie für den Zweck nicht mehr erforderlich sind).

Datenschutz bei Bewerbungen und im Bewerbungs­verfahren

Wir erheben und verarbeiten die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens.

Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispielsweise per E-Mail oder über ein auf der Internetseite befindliches Webformular übermittelt.

Wird ein Anstellungsvertrag mit einem Bewerber geschlossen, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert.

Wird kein Anstellungsvertrag mit dem Bewerber geschlossen, so werden die Bewerbungsunterlagen sechs Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung automatisch gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen entgegenstehen.

Sonstiges berechtigtes Interesse in diesem Sinne ist beispielsweise eine Beweispflicht in einem Verfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG).

Video­überwachung

Das Firmengelände der Fa. Baudisch Eletronic wird Videoüberwacht. Es ist eine gut erkennbare und mit den wesentlichen Informationen versehene Beschilderung am Betriebsgelände angebracht.

Die Verarbeitung dient zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. der DS-GVO und erfüllt im Wesentlichen folgenden Zwecke:

  • Ausübung des Hausrechts
  • Gewährleistung der Sicherheit, Abschreckung von Einbrüchen oder unbefugtem Betreten des Geländes
  • Abschreckung vor Vandalismus
    Beweissicherung für Behörden (Polizei, Staatsanwaltschaft)

Den genauen Gesetzestext finden Sie hier:

https://dsgvo-gesetz.de/art-6-dsgvo/

Explizit ausgeschlossen ist eine aus anderen als den oben aufgeführten Gründen durchgeführte Auswertung.

Die gespeicherten Daten werden nach 14 Tagen automatisch gelöscht. Die Speicherdauer ist erforderlich, da z. B. während eines Betriebsurlaubs aufgetretene Vorfälle (z.B. Vandalismus, Einbrüche) zunächst unentdeckt bleiben können. Bei Bekanntwerden eines Vorfalls nach Ende eines solchen Zeitraums muss zur Erfüllung der angegebenen Zwecke auf die Daten der Überwachungskameras zugegriffen werden können.

Speicherung von Daten zur Vertragsan­bahnung und -erfüllung

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z. B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z. B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann.

Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die im Zuge der Vertragsabwicklung verarbeitet werden.

Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass ggf. der Vertrag nicht geschlossen werden kann.

Bei Fragen informiert Sie der zuständige Ansprechpartner über die Erforderlichkeit und den Zweck der Datenerhebung.

Bestehen einer automatisierten Entscheidungs­findung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatisierte Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

Baudisch Electronic GmbH

Im Gewerbegebiet 19
73116 Wäschenbeuren

T: +49 (7172) 9 26 13-0
E: vertrieb@baudisch.de

Zur Newsletter-Anmeldung

Logo der Baudisch Electronic

Baudisch Electronic GmbH

Im Gewerbegebiet 19
73116 Wäschenbeuren

T: +49 (7172) 9 26 13-0
E: vertrieb@baudisch.de

Zur Newsletter-Anmeldung