EMV-Labor

Das EMV-Labor bei baudisch

Unser EMV-Labor verfügt um eine hochwertige und umfassende Ausstattung. Mit ihr werden Messungen zur Störfestigkeit und Störaussendung von Prüflingen vorgenommen. Mit den Ergebnissen wird festgestellt, ob Ihr Gerät die gesetzlichen Vorgaben erfüllt. Entspricht der Prüfling diesen Vorgaben nicht, werden entsprechende Maßnahmen zur Entstörung definiert. So wird Ihr Gerät bereits während der Entwicklungsphase optimiert.

Termine für EMV-Prüfungen können bei uns auch kurzfristig vereinbart werden, unabhängig ob es sich um eine bei Baudisch konzipierte und gefertigte Prototype oder um eine kundeneigene Entwicklungen handelt.
Neben den Messungen im EMV-Labor führen wir mit unserem mobilen Messequipment auf Wunsch Messungen bei Ihnen vor Ort durch.

Josip Horvat
Bereichsleiter EMV-Labor
josip.horvat@baudisch.de
+49 (7172) 9 26 13-33

Carsten Hampel
EMV-Experte
carsten.hampel@baudisch.de
+49 (7172) 9 26 13-34

Downloads
⯈ Preisliste PDF
⯈ EMV-Anforderungsprofil PDF

 

Was ist EMV?

EMV steht für elektromagnetische Verträglichkeit. Das heißt:

Keine Beeinflussung durch andere Geräte

Eine elektrische Einrichtung muss in ihrer vorgesehenen Einsatzumgebung zu einem bestimmten Grad resistent gegenüber elektromagnetischen Störeinflüssen sein.

Keine Beeinflussung von anderen Geräten

Diese Einrichtung darf andere Geräte nicht durch Störaussendung beeinflussen. Dafür müssen festgelegte Grenzwerte der Emission eingehalten werden.

Dienstleistungen im EMV-Labor

Leistungen im Überblick

  • Messtechnische Prüfung der EMV-Konformität
  • Entstörung und Behebung von Abweichungen
  • Erstellung von Berichten über durchgeführte Prüfungen
  • Beratung zu EMV-gerechter Entwicklung & EMV-gerechtem Design
  • Beratung über Normen, Gesetze und EU-Richtlinien für elektronische Geräte
  • Unterstützung bei der Erstellung von EU-Konformitätserklärungen
  • Schulungen rund um das Thema EMV
  • Analyse und Messung auch bei Ihnen vor Ort

Weitere Services

  • Optimierung von Schaltungsentwürfen
  • Positionierung von Bauteilen auf der Leiterplatte
  • Vorschläge für einen EMV-gerechten Lagenaufbau und entsprechende Leiterbahnführungen
  • Schirmung | Masseführung
  • Verkabelung | Verdrahtung | Optimierte Filterung
  • Individuelle Ermittlung von Normen und gesetzlichen Vorgaben
  • Bestimmung des Prüfaufbaus und eventueller Hilfsgeräte
  • Dokumentation als Grundlage für verschiedene Zertifizierungen und für die Reproduzierbarkeit der Messungen

Gesetzliche Grundlagen

 

EMV-Richtlinie 2014/30/EU

  • EMV-Gesetz (EMVG)
  • Internationale Normen (IEC)

EN- und IEC-Normen

  • Messung nach NAMUR
  • Kundenspezifische Anforderungen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anfrage

Stellen Sie uns gerne eine unverbindliche Anfrage über das Kontakt-formular oder senden Sie uns das ausgefüllte EMV-Anforderungsprofil zurück. Wir freuen uns über Ihre Nachricht und kontaktieren Sie zeitnah.

Anfrage senden

    *Pflichtfeld

    Kontakt:

    Josip Horvat
    Bereichsleiter EMV-Labor
    Telefon: +49 (7172) 926 13-33
    E-Mail: josip.horvat@baudisch.de

    Carsten Hampel
    EMV-Experte
    Telefon: +49 (7172) 926 13-34
    E-Mail: carsten.hampel@baudisch.de